Digitale Kompetenzen für die Gewinnung von Pflegekräften - You can learn it in just one day!

Intensiv-Workshop

Zur Anmeldung

Der Internetauftritt jedes Unternehmens ist die digitale Visitenkarte und einer der wichtigsten Wegweiser aller Interessenten. Immer noch gibt es GeschäftsführerInnen und PersonalleiterInnen die überrascht sind, dass es weder eine Wahlmöglichkeit gibt, noch eine Einverständniserklärung braucht, um in einer Vielzahl verschiedener Portale mit einem Profil präsent zu sein zur Arbeitgeberbewertung. Arbeitnehmer nutzen diese Möglichkeit, um dort öffentlich ihrem Arbeitgeber ein „like" im positiven Fall zu geben oder ein „dislike“ zu hinterlassen, inklusive eines negativen Kommentares. Die meisten Arbeitnehmer auf Stellensuche machen heute das dort vorgefundene Reputationsbild zum Entscheidungsfaktor für eine Bewerbung. Ein Besuch der Unternehmenswebsite steht häufig nur noch an zweiter Stelle. Folglich erstreckt sich der Unternehmensauftritt im Internet weit über die Website hinaus. Dies bedeutet neue Herausforderungen und Aufgaben für Kliniken, MVZ‘s und Praxen.

Der Intensiv-Workshop wird Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, Ihre Arbeitgeberprofile vor negativen Bewertungen zu schützen und die Hoheit über Ihre Internetreputation zurückzugewinnen. Dazu wird in das Thema digitales Reputationsmanagement eingeführt, das grundlegendes Handwerkzeugs und Methoden bereitstellt für Ihren guten Ruf in der virtuellen Umgebung.

Mit diesem Workshop erlangen Sie digitale Kompetenzen für die Gewinnung von Pflegekräften durch den Aufbau einer positiven Arbeitgeberreputation im Internet. Zentrale Benefits und Ziele sind:

  • Zukünftige Arbeitnehmer online erreichen
  • Personalgewinnung und -bindung durch Social Media
  • Best-Practice-Beispiele für das Personal Recruiting im Internet
Titel:Digitale Kompetenzen für die Gewinnung von Pflegekräften - You can learn it in just one day!
Beginn:09.04.2019, 09:30 Uhr
Ende:09.04.2019, 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:05.04.2019, 18:00 Uhr
Leitung:Daniel Conta, medplus-kompetenz
Zielgruppe:Geschäftsführung und leitende Verwaltung in Gesundheitseinrichtungen
Ort:

NH Düsseldorf City
Kölner Str. 186 - 188
40227 Düsseldorf
+49 211 78110
http://www.nh-hotels.de/hotel/nh-dusseldorf-city

Inhalte:

Diagnose des Reputationsbilds

  • Wirkungsradius erfassen
  • Vorgehensweise der Mitbewerber verstehen
  • ­Reaktionsmuster erkennen
  • Interessensgruppen identifizieren

Praxisteil: Recherche

  • Wie fertige ich ein Reputationsbild an?
  • Wie strukturiere ich die Fundquellen?
  • Wie analysiere ich die Ergebnisse?
  • Welche Möglichkeiten habe ich nun?

Methoden und Werkzeuge

  • Überwachen und vorbeugen
  • Analysieren und planen
  • Verbessern und optimieren

Praxiswissen

  • Die Wirksamkeit messbar machen
  • Regelmäßige Prüfintervalle etablieren
  • Die eigene Homepage zum Single-Point-of-Contact machen
  • Delegation der Aufgaben an die Mitarbeiter

Leistungen:
Besuch des Intensiv-Workshops, aktuelle Unterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen und Tagungsgetränke.


Teilnahmegebühren:
595,00 € je Teilnehmer*

Achtung Sonderkonditionen:
Bei Sammelanmeldungen gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer aus der gleichen Einrichtung / dem gleichen Unternehmen eine um € 95,00 ermäßigte Gebühr!

Der Referent nimmt sich viel Zeit für Sie und Ihre Fragen, deshalb ist die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt!

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. (*Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.)

Dokumente & Medien

Zur Anmeldung
© I.O.E.
Beraten • Informieren • Organisieren
Impressum
AGB
Datenschutz