Führung in turbulenten Zeiten digitalen Wandels – Auf dem Weg zum Magnet-Krankenhaus

Chancen und Risiken der Marktdynamik im Gesundheitswesen.

Führungsinstrumente und Organisationskonzepte, u.a. "Magnet-Nursing"

Führung..._10.4.19_Flyer_web
Zur Anmeldung

Führung von Krankenhäusern, Rehakliniken und Pflegeheimen steht im Spannungsfeld zwischen Finanzrestriktionen, Fachkräftemangel, Digitalisierung und Erwartungen von Mitarbeitern an familienfreundliche Arbeitsbedingungen.

Unter Leitung von Professor Wilfried von Eiff, Leiter des Centrums für Krankenhaus-Management (Uni Münster), berichten und diskutieren Manager aus der Gesundheitswirtschaft über Führungserfahrungen, Führungsherausforderungen und konkrete Maßnahmen.

Die Teilnehmer werden systematisch vertraut mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen, die durch die Reformgesetzgebung und die „Neue Marktdynamik im Gesundheitswesen“ an Führung und Organisation des Medizinbetriebs gestellt werden. Besonderes Augenmerk gilt der Digitalisierung des Medizinbetriebs: durch die grundlegende Änderung von Arbeitsabläufen und Zusammenarbeitsformen, die Restrukturierung von Berufsbildern sowie veränderte Anforderungen an die Fach-, Sozial- und Kommunikationskompetenz werden Führungskräfte in besonderem Maß als „Change Manager“ gefordert. 

Im Zentrum der Diskussion steht auch die Frage, inwieweit das Führungskonzept des „Magnet Nursing“ dazu beitragen kann, die Herausforderungen zu meistern.

  • Die Teilnehmer erfahren, welche Führungsinstrumente zur erfolgreichen Steuerung des klinischen Alltags einsetzbar sind und welche Grenzen einer Anwendbarkeit entgegenstehen.
  • Praktisch einsetzbares Führungswissen und Hinweise für zielführendes Führungsverhalten wird im interaktiven Dialog vermittelt.
  • Erfahrungsreflektion mit Führungskräften aus Krankenhäusern, die sich der Magnet-Initiative angeschlossen haben und bereits auf dem Weg zur Magnet-Akkreditierung sind.
Titel:Führung in turbulenten Zeiten digitalen Wandels – Auf dem Weg zum Magnet-Krankenhaus
Beginn:10.04.2019, 09:00 Uhr
Ende:10.04.2019, 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:08.04.2019, 18:00 Uhr
Leitung:Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff
Zielgruppe:Entscheider und Personalverantwortliche aus allen Tätigkeitsbereichen des Krankenhauses (Management, Pflege, Medizin, Hygiene IT, Technik, Einkauf,…), Krankenkassen, Versicherungen, Fachverbände, Politik
Ort:

Hotel NIKKO Düsseldorf

Referenten:

Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, CKM Uni Münster; Helene Maucher, RK Ulm; Dr. Josef Düllings, Hauptgeschäftsführer St. Vincenz-Krankenhaus Paderborn und Präsident des Verband der Krankenhausdirektoren e.V. (VKD); Dr. Karl Blum, Vorstand, Deutsches Krankenhausinstitut e.V.; Prof. (Hon.) Dr. med. Michael Böckelmann (MBA), Vorsitzender der Geschäftsführung, Schüchtermann Schiller‘sche Kliniken; Dr. Nils Brüggemann, Vorstand, St. Franziskus-Stiftung Münster; uvm.

Programm:

9:00h

Registrierung und Begrüßungskaffee

 

9:45h

 

Einführung: Anlass und Ziele der Veranstaltung

Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Centrum für Krankenhaus-Management (Universität Münster) und Academic Director Center for Health Care Management and Regulation

HHL Leipzig Graduate School of Management

 

10:00h

 

Personalpolitik am Limit: Personalmangel und Personalbedarf im Krankenhaus

Dr. Karl Blum, Vorstand, Deutsches Krankenhausinstitut e. V

 

10:30h

Innovative Arbeitsteilung und neue Berufsbilder: wie das PpStG innovative Kliniken bestraft und den Fachkräftemangel verstärkt

Prof. Dr. Michael Böckelmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Schüchtermann Schiller‘sche Kliniken, Bad Rothenfelde

 

11:00h

Fragen und Diskussion

 

11:15h

Kaffee- und Teepause

 

11:30h

Das CKM-Führungsmodell: Leadership-Kompass für die Gesundheitswirtschaft

Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff

 

12:00h

Wie erhält die Führungskraft ihre Führungskraft?    

Dr. Josef Düllings, Geschäftsführung, St. Vincenz-Krankenhaus GmbH, Paderborn und Präsident des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. (VKD)

 

12:30h

Fragen und Diskussion

 

12:45h

Gemeinsames Mittagessen und Gelegenheit, die SEDIDOC-Startup-Initiative für digitale Personalplanung kennenzulernen

 

13:45h

 

Personalführung übermorgen oder Agile Führung braucht innovatives Controlling

Dr. Nils Brüggemann, Vorstand, St. Franziskus-Stiftung, Münster

 

14:15h

Fragen und Diskussion

 

14:30h

Kaffee- und Teepause

 

14:45h

Das Führungskonzept des Magnet Nursing und der Weg zum Magnet-Krankenhaus

 

>Eckpfeiler des Managementkonzepts „Magnet Nursing“

  Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff

 

>Die Praxis des Magnet-Managements in Deutschland: Ein Erfahrungsbericht

   über den Wandel in der Unternehmenskultur und den Weg zur Akkreditierung

  Helene Maucher Pflegedirektorin, RKU Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm

 

>Vom Mitschwimmer zum Gestalter: „Magnet-Mitarbeiter“ berichten über ihre Erfahrungen

  Catharina Bothner, stv. Pflegedirektorin, Joachim Bäuerle, Bereichsleitung   

  Querschnitt, RKU, Ulm

 

>Leadership und Persönlichkeit: Der Leadership Check als Basis des Change

  Management im RKU

  Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff

 

>Leadership in der Pflege: Was das Klinikum Neumarkt vom Royal College of

  Nursing lernte

  Prof. Doris Eberhardt, M.Sc., Stabsstelle Klinikum Neumarkt 

 

16:45h

Abschlussdiskussion, Erkenntnisse und Ergebnisse:

Das 10-Punkte-Programm für den Weg zum Magnet-Krankenhaus

Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff

 

17:00h

17:30h

Zeit zum Gedankenaustausch bei Kaffee, Tee und Gebäck mit Teilnehmern und Referenten

Endet das Fachforum

 

Teilnahmegebühren:

Mitarbeiter aus Kliniken, Pflege-, Reha- u. Senioreneinrichtungen € 490,00 (ermäßigt € 390,00)

Angehörige der Industrie oder Beratung € 890,00 (ermäßigt € 790,00)

(alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.)

Achtung:

Bei Sammelanmeldungen gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer aus der gleichen Einrichtung / dem gleichen Unternehmen die ermäßigte Gebühr!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.


Die Gebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, aktuelle Dokumentationsunterlagen, Mittagessen sowie Pausen- und Veranstaltungsgetränke.

 

Dokumente & Medien

Führung..._10.4.19_Flyer_web
Zur Anmeldung
© I.O.E.
Beraten • Informieren • Organisieren
Impressum
AGB
Datenschutz